Informationen für Studenten

Blockpraktikum

Als Lehrpraxis der Universität Rostock nehmen wir an der studentischen Ausbildung teil. Wir möchten Ihnen einen Einblick in den Alltag einer ländlichen Hausarztpraxis geben. Dabei geben wir Ihnen die Möglichkeit, bei allen ärztlichen Tätigkeiten anwesend zu sein und viele Tätigkeiten und Untersuchungen nach Anleitung auch selbst durchzuführen. Gerne nehmen wir Sie auch zu unseren Hausbesuchen mit.

Anhand konkreter Fallbeispiele sollen Sie die spezifische Herangehensweise der Allgemeinmedizin kennenlernen. Auch wollen wir gemeinsam mit Ihnen hausärztliche Strategien bei der Behandlung chronisch Kranker diskutieren.

Famulatur

Auch als Famulant können Sie Erfahrungen in unserer Praxis sammeln. Hierfür ist ein Zeitraum von mindestens 4 Wochen sinnvoll. Famulaturen in ländlichen allgemeinmedizinischen Praxen werden momentan mit 250 Euro pro Monat durch die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern gefördert. Dort erfolgt auch die Antragsstellung für die Förderung. Dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Wenn Sie sich für eine Famulatur in unserer Praxis interessieren, schicken Sie uns doch einfach eine Mail!

Praktisches Jahr

Seit 2011 können Studierende ein Tertial ihres Praktischen Jahres in unserer Praxis absolvieren. Sie betreuen unter Supervision eigene Patienten, erstellen Behandlungspläne und koordinieren die Diagnostik und Therapie, auch Hausbesuche können Sie durchführen. Dabei stehen wir Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite. An unseren regelmäßigen internen Fortbildungen nehmen Sie ebenso teil wie an allen Veranstaltungen für das Praxisteam.

Wenn Sie ein Tertial Ihres PJs in unserer Praxis absolvieren möchten, ist ein vorheriges Blockpraktikum für beide Seiten sinnvoll.

Schicken Sie uns einfach eine Mail !